RECAP: Thailand meldet täglich 7.926 Covid-19-Infektionen mit 13 zusätzlichen Todesfällen

National -

Thailand hat in den letzten 24 Stunden insgesamt 7.926 tägliche Covid-19-Infektionen mit 13 zusätzlichen Todesfällen festgestellt, wie das Center for Covid-19 Situation Administration (CCSA) heute, 10. Januar, mitteilte.

Bei den Todesopfern handelt es sich um 4 Männer und 9 Frauen. Alle von ihnen waren thailändische Staatsangehörige. Die Altersspanne lag zwischen 30 und 89 Jahren.

Die meisten von ihnen wiesen eine gesundheitliche Grunderkrankung auf, darunter Bluthochdruck (8), Diabetes (6), Hyperlipidämie (3), Fettleibigkeit (0) und Nierenerkrankungen (3).

No photo description available.

Von den neuen Fällen wurden 7.229 in Krankenhäusern und medizinischen Einrichtungen entdeckt (einschließlich der Fälle, bei denen die Kontaktpersonen ausfindig gemacht wurden), 90 Fälle stammten aus einem proaktiven Ansatz bei zuvor gemeldeten Clustern, 195 Fälle stammten aus Gefängnissen, und die restlichen 412 Fälle waren importiert.

Eine Anzahl von 58 159 Patienten befindet sich noch in Behandlung/Isolation/medizinischer Betreuung. Davon befinden sich 495 Patienten in einem kritischen Zustand, darunter 115 an Beatmungsgeräten. Dies entspricht etwa 0,85 % der Fälle, die kritisch sind, während 23,2 % davon kritisch genug für ein Beatmungsgerät sind.

Was die lokalen Infektionen außerhalb des Gefängnisses betrifft, so wurde die höchste Zahl von Patienten gemeldet in Chonburi mit 767, gefolgt von Samut Prakan mit 693, Bangkok mit 534, Phuket mit 513, Ubon Ratchathani mit 383 und Nonthaburi mit 261.

May be an image of text that says

Insgesamt 138.885 Personen landesweit haben in den letzten 24 Stunden Covid-19-Impfstoffe erhalten. Davon hatten 12 766 Personen ihre erste Impfung, 32 977 Personen ihre zweite Impfung und 93 142 Personen ihre dritte Impfung erhalten. Das sind etwa 71,5% der thailändischen Gesamtbevölkerung, die eine erste Impfung gegen Covid-19 erhalten haben, 65,0%, die eine zweite Impfung erhalten haben und vollständig geimpft sind, und 11,3% haben eine dritte Auffrischungsimpfung erhalten.

Ab heute, 3.612 Menschen haben sich in den letzten 24 Stunden vollständig erholt und wurden aus Feldkrankenhäusern und Quarantänezentren entlassen. In Thailand sind seit Beginn der Pandemie insgesamt 2.277.476 Fälle aufgetreten, 2.197.429 wurden geheilt und 21.838 Menschen sind gestorben.

-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=–=–=–=–==-

Benötigen Sie eine Covid-19 Versicherung für Ihre nächste Reise nach Thailand? Klicken Sie hier.

Folgen Sie uns auf Facebook

Folgen Sie uns auf LINE für aktuelle Meldungen!