Die Einwohner von Naklua arrangieren buddhistische Zeremonien im Wat Chong Lom als Teil traditioneller Songkran-Zeremonien

Bang Lamung, Pattaya –

  Viele Anwohner rund um Wat Chong Lom Naklua versammelten sich gestern Morgen im Rahmen traditioneller Songkran-Zeremonien, um den Mönchen vor Ort Almosen zu geben.

Naklua feiert Songkran/Wan Lai jedes Jahr am 18. April, bemerkt TPN media.

Gestern, am 18. April, veranstaltete eine Gruppe von Einheimischen, Gemeindevorstehern und ehemaligen Abgeordneten von Chonburi gemeinsam eine buddhistische Zeremonie im Wat Chong Lom Naklua, Bang Lamung, Chonburi, um den Mönchen zur Feier des Songkran-Festes Essen, Süßigkeiten und Wasser anzubieten.Später nahm Herr Banlue Kullawanich, der ehemalige stellvertretende Bürgermeister von Pattaya, an der Zeremonie teil, um im Namen aller Teilnehmer eine Kerze anzuzünden. Nachdem sie den Mönchen Vorräte angeboten hatten, gossen die Einheimischen gemeinsam Wasser auf die buddhistischen Statuen, um das Ende der Zeremonie zu markieren.Einer der Teilnehmer, der seinen Namen nicht nannte, sagte gegenüber TPN-Medien, dass sie diese Zeremonie zum Gedenken an die Verstorbenen abgehalten hätten. Einige ihrer Kinder würden später am Tag auch zu dieser Gelegenheit zurückkehren, um Songkran zu feiern, mussten aber wegen der Einschränkungen von Covid-19 Wasserspiele vermeiden.

Wasserspritzer wurden vom Center for Covid-19 Situation Administration (CCSA) das dritte Jahr in Folge aufgrund von Covid-19-Bedenken verboten, sodass trotz Kritik aus dem Tourismussektor nur religiöse Zeremonien erlaubt waren.

=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=–=–=–=–==-

Beteiligen Sie sich an der Diskussion in unserer Facebook-Gruppe https://www.facebook.com/groups/438849630140035/oder in den Kommentaren unten.      

Der neueste lokale Nachrichtenübersetzer bei The Pattaya News. Aim ist ein Zweiundzwanzigjähriger, der derzeit in Bangkok lebt und sein letztes College-Jahr studiert. Er interessiert sich für englische Übersetzungen, Geschichtenerzählen und Unternehmertum und glaubt, dass harte Arbeit ein unverzichtbarer Bestandteil jedes Erfolgs in dieser Welt ist.