Pattaya Cricket Club (PCC) – offizielle Eröffnung des Übungsnetzes und jährliche Präsentationsnacht

Das von CSP Construction errichtete PCC-Übungsnetz an der Outback Sports Bar wurde am 7. Mai 2022 offiziell eröffnet. Die Sponsoren waren als Special Guests zu einem Grillabend und der PCC-Jahrespreisverleihung eingeladen, die in diesem Fall die Jahre 2020/21 abdeckte und Saison 2021/22.

Das Netz war schon seit einiger Zeit im Einsatz, wurde aber durch das Durchschneiden eines Bandes durch den PCC-Vorsitzenden Simon Philbrook offiziell eröffnet. Simon wandte sich dann zusammen mit PCC-Mitgliedern an die Sponsoren und dankte ihnen für ihre finanzielle Unterstützung bei der Bereitstellung der Einrichtung. Ohne Zweifel ist das Übungsnetz eine wunderbare Ergänzung für den Club und hat zweifellos wesentlich zum Erfolg auf dem Spielfeld beigetragen, den der Club in dieser Saison hatte, nämlich den Sieg in der Bangkok Cricket League 25 über das Grand Final der Liga und die Super 8 in Chiangmai.

Es hat eine Einrichtung bereitgestellt, die es den Spielern ermöglicht hat, ihre Fähigkeiten zu verbessern und zu verbessern, und die Statistiken der vergangenen Saison belegen dies. Aber noch wichtiger ist, dass es einen Anlaufpunkt für die lokale Cricket-Community geschaffen hat, wo insbesondere die Junioren in die schönen Künste des Sports eingeführt und gefördert werden können. PCC engagiert sich für die Entwicklung von Cricket in der Region und die Einrichtung eines Junior-Cricket-Trainingsprogramms, das mit der Zeit den bereits erfolgreichen Kricket- und Off-Field-Club verbessern und stärken wird.

Die Sponsoren für die Netze sind: Thailand Junior Cricket Development, Cricket Association Thailand, St Andrews School, Rugby School Thailand, Regents School, British Chamber of Commerce Thailand, CSP Construction, Property Kings, Pattaya Sports Club, Zusu Warrior Snacks, Outback Group, Aegis International, Gobblers Meats, Australian Visas, The Beach Club, WHA Industrial Development, PCS, ComconGroup, Manpower Group und Chaba Massage.

Das Übungsnetz ist komplett mit Netzen und Maschendraht umschlossen und mit Flutlicht ausgestattet. Auf der einen Seite befindet sich ein Sitzbereich und ein Abstellraum für Ausrüstung und eine Umkleidekabine. Das Übungsnetz steht anderen Cricket-Teams gegen Gebühr zur Verfügung und ist über das Outback buchbar.

Anschließend zogen sich alle zurück, um ein hervorragendes BBQ zu genießen und eine flüssige Erfrischung zu schlürfen, während Simon der MC für das Preisverleihungselement des Abends wurde. Die PCC Batting and Bowling Awards für die Saison 2020/21 wurden Wezley Masterton bzw. Ryan Driver überreicht. Wezley war auch der beste Schlagmann der BCL Division A mit 343 Runs aus 9 Innings bei einem Durchschnitt von 57. Ryans beste Zahlen waren 5 Overs 3 Wickets für 4 Runs.

Die Schlag- und Bowlingpreise für die Saison 2021/22 wurden Luke Stokes bzw. Andy Emery überreicht. Luke hatte einen Durchschnitt von 49, aber seine besten Innings waren 91 im Finale gegen Bangkok CC. Andy hatte die besten Bowlingzahlen der BCL Division A mit 23 Wickets für 191 Runs aus 10 Innings bei einer Economy von 5.07.

Simon nutzte die Gelegenheit, um andere bemerkenswerte Beiträge von PCC-Mitgliedern und Unterstützern zu erwähnen. Dazu gehörte der Clubman of the Year, der 2020/21 an Clive Rogerson für seine Arbeit im PCC-Komitee, das Schreiben für die Presse, das Schiedsrichterwesen und das Lehren der Kunst des Scorings ging. Der Preis 2021/22 ging an Bernie Lamprecht für seine enorme Arbeit innerhalb von CSP Construction für den Bau des Netzes. Es gab zahlreiche weitere „Auszeichnungen“ für Vergehen und Ereignisse, die alle mit einer Alkoholstrafe verbunden waren.

=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=–=–=–=–==-

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Pattaya News im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit fast drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Pattaya, Chonburi und Phuket, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und arbeitet als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.