Der Sprecher des thailändischen Zentrums für die Covid-19-Situationsverwaltung hat Covid-19

National -

Der Sprecher des thailändischen Center for COVID-19 Situation Administration (CCSA) gab kürzlich bekannt, dass er mit Covid-19 infiziert ist und für 10 Tage weg sein wird.

Heute, am 28. Mai, veröffentlichte Dr. Taweesin Witsanuyothin, Sprecher der CCSA, auf der Facebook-Seite mit dem Namen „Mor (Doktor) Taweesin“ Folgendes:


„Ich werde 10 Tage weg sein, weil ich mit einem ATK-Testkit positiv auf Covid-19 getestet wurde. Ich entschuldige mich bei allen, die in den letzten Wochen eng mit mir zusammengearbeitet haben. Bitte seien Sie vorsichtig und testen Sie sich regelmäßig mit einem ATK-Testkit.“

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/