Die Tourismusführer von Phuket wollen billigere Inlandsflüge, um den Tourismus zu unterstützen

Phuket, Thailand-

Tourismusführer in Phuket haben mit der thailändischen Regierung und Führungskräften der Luftfahrtindustrie gesprochen, um zu versuchen, Lösungen für angeblich teure Inlandsflüge zu finden.

Laut Herrn Poomkit Raktae Ngam, Vorsitzender des Beirats der Phuket Tourism Business Association, sind Tourismusführer ziemlich zufrieden mit einer Erholung des internationalen Tourismus und ausländischer Touristen, insbesondere aus Russland, Indien, Malaysia, Australien und anderen nahe gelegenen Landkreisen.

Der Phuket Express schrieb heute früh über Vorhersagen über einen schnell wachsenden russischen Tourismus aber Poomkits Hauptanliegen ist der Inlandstourismus, nicht der internationale.

Laut Poomkit waren Hotels in Strandnähe sehr stark ausgelastet, während weiter entfernte Hotels stabil blieben, aber Raum für Verbesserungen haben. Ein Hindernis besteht darin, dass Inlandsflüge in Thailand aus Sicht der Tourismusunternehmen teuer bleiben und dass, wenn Vereinbarungen über Werbeaktionen oder Sonderangebote getroffen würden, um den Preis zu senken, mehr Inlandstouristen dorthin reisen würden.

Poomkit und andere Tourismusunternehmer haben sich mit relevanten Fluggesellschaften und thailändischen Führungskräften getroffen, um zu versuchen, Lösungen für das Problem zu finden, obwohl Poomkit zugibt, dass er die Schwierigkeiten versteht, die Fluggesellschaften aufgrund hoher Treibstoffpreise und einiger Märkte haben, die noch nicht vollständig für Flüge oder Ausstellungen geöffnet sind langsamere Erholung, wie China und Amerika.

Poomkit sagt, dass relevante Entscheidungsträger hoffen, einige Fortschritte erzielt zu haben, bevor die Weihnachtszeit in nur wenigen Wochen voll im Gange ist.

Die Originalversion dieses Artikels erschien auf unserer Schwester-Website The Phuket Express, die unserer Muttergesellschaft TPN Media gehört.

=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=–=–=–=–==-

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Pattaya News im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und drei Jahre lang für The Pattaya News gearbeitet hat. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Pattaya, Chonburi und Phuket, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und arbeitet als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.