Pattaya, Thailands größte Geschichten der letzten Woche: Pattaya Loy Krathong, Raubüberfall auf ein Goldgeschäft, gesprengte Online-Spielhölle und mehr

Grüße an alle unsere Leser und Unterstützer!

Wir haben hier unsere besten LOKALEN Geschichten gesammelt, die in unserem passiert sind Bereiche, Pattaya und Chonburi, in der letzten Woche von Montag, 7, bis Sonntag, 2022.

Die Geschichten werden von unserem Redaktionsteam ausgewählt und sind nicht in einer bestimmten Wichtigkeitsreihenfolge, sondern ungefähr in der Reihenfolge ihrer Veröffentlichung.

1. Touristen strömen nach Pattaya Beach, um am Loy Krathong teilzunehmen und die totale Mondfinsternis zu beobachten

Es war eine geschäftige, aber sichere Veranstaltung.

Touristen strömen nach Pattaya Beach, um am Loy Krathong teilzunehmen und die totale Mondfinsternis zu beobachten

2. Bewaffneter Goldräuber entwendet Schmuck im Wert von einer Million Baht aus einem Goldladen in Pattaya

Der Verdächtige ist zum Zeitpunkt der Drucklegung immer noch nirgends zu finden, aber die Polizei hat es bereits geschafft, seine zurückgelassene Kleidung, seine BB-Waffe und sein Motorrad zu finden.

Bewaffneter Goldräuber entwendet Schmuck im Wert von einer Million Baht aus einem Goldladen in Pattaya

3. Laut dem thailändischen Energieministerium könnten die Öffnungszeiten von Bars, Einkaufszentren und vielen anderen Veranstaltungsorten verkürzt werden, um Strom zu sparen

Die Energiesparkampagne könnte möglicherweise zum Auftrag werden, wenn die Preise für verflüssigtes Erdgas (LNG) für die nationale Stromerzeugung weiter steigen.

Laut dem thailändischen Energieministerium könnten die Öffnungszeiten von Bars, Einkaufszentren und vielen anderen Veranstaltungsorten verkürzt werden, um Strom zu sparen

4. Die Polizei von Pattaya nimmt ein als Snooker-Halle getarntes illegales Online-Casino in Pattaya fest

Der Kampf der Polizei von Pattaya, illegale Aktivitäten in der Gegend abzufangen, geht weiter.

Die Polizei von Pattaya nimmt ein als Snooker-Halle getarntes illegales Online-Casino in Pattaya fest

5. Pattaya-Marihuana-Verkäufer greifen indische Touristen an, weil sie auf Kundensitzen sitzen, ohne zu bezahlen, und angeblich Produktschäden verursachen

Zum Zeitpunkt der Drucklegung treffen sich beide an dem Streit beteiligten Seiten mit der Polizei.

Marihuana-Verkäufer in Pattaya greifen indische Touristen an, weil sie auf Kundensitzen sitzen, ohne zu bezahlen, und Produktschäden vorwerfen

Das war es für die Zusammenfassung dieser Woche. Wir hoffen, dass die nächste Woche Ihnen gute Nachrichten bringen wird!

Der neueste lokale Nachrichtenübersetzer bei The Pattaya News. Aim ist ein Zweiundzwanzigjähriger, der derzeit in Bangkok lebt und sein letztes College-Jahr studiert. Er interessiert sich für englische Übersetzungen, Geschichtenerzählen und Unternehmertum und glaubt, dass harte Arbeit ein unverzichtbarer Bestandteil jedes Erfolgs in dieser Welt ist.