Obdachloser half, nachdem er benommen nackt am Strand von Pattaya aufgefunden worden war

FOTO: TMN Kabelfernsehen Pattaya

Pattaya —

Ein nicht identifizierter Obdachloser wurde von der Polizei in Pattaya gefasst und unterstützt, nachdem er mit seinem nackten Körper Strandbesuchern Sorgen bereitet hatte.

Der unbekleidete Mann im Alter von 30 bis 40 Jahren wurde letzte Nacht, am 12. November, am Strand von Pattaya vor der Soi 23 gesichtet. Besorgte Strandbesucher riefen die Polizei von Pattaya an, um nach ihm zu sehen, da er verloren, benommen und verwirrt wirkte und Hilfe brauchte.

Die Beamten kamen und gaben dem Obdachlosen Kleidung, Essen und Wasser. Nach Beendigung des Essens wurde der Mann in ein Obdachlosenzentrum gebracht. Er gab keinerlei Ausweise an und beantwortete keine Fragen. Der Mann war auch nicht aggressiv und sehr ruhig, aber distanziert.

Die Polizei beschloss, den Mann nicht wegen eines Verbrechens anzuklagen, da sie glaubten, er leide an einer Geisteskrankheit und brauche stattdessen Hilfe.

FOTO: TMN Kabelfernsehen Pattaya
FOTO: TMN Kabelfernsehen Pattaya

-=-=-=-=-=-=-=-=-===-=-=-=–=–=–=–==-

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Der neueste lokale Nachrichtenübersetzer bei The Pattaya News. Aim ist ein Zweiundzwanzigjähriger, der derzeit in Bangkok lebt und sein letztes College-Jahr studiert. Er interessiert sich für englische Übersetzungen, Geschichtenerzählen und Unternehmertum und glaubt, dass harte Arbeit ein unverzichtbarer Bestandteil jedes Erfolgs in dieser Welt ist.