Zwei Personen bei Pickup-Unfall in Sattahip verletzt, Fahrer gibt nasser Straße die Schuld

Sattahip –

Bei einem Unfall mit einem Lieferwagen in Sattahip sind zwei Menschen verletzt worden. Der Fahrer behauptete, eine nasse Fahrbahn habe den Unfall verursacht.

Rettungskräfte wurden heute Nachmittag (30. November) über den Unfall informiertth) auf der 332 Road in Bang Saray. Sie und die Pattaya News kamen am Tatort an und fanden einen Pickup am Straßenrand vor. Der Fahrer, Herr Kanueng Limchai, 47, und seine Beifahrerin, Frau Sangwan Detnonsang, 48, hatten verschiedene Verletzungen erlitten. Sie wurden beide in ein örtliches Krankenhaus gebracht.

Kanueng sagte den Pattaya News, dass es starken Regen und eine nasse Straße mit etwas Wasser auf der Straßenoberfläche gegeben habe.

Wasser von der Straße spritzte aus einem anderen Fahrzeug, bevor er die Kontrolle verlor und in eine kleine Wasserpfütze auf der Straße lief und die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Kanueng lehnte die Verantwortung für den Unfall ab und sagte, der Regen und andere Fahrzeugspritzer auf seinem Auto hätten den Unfall verursacht. Er forderte, die Behörden sollten ohne Klärung „etwas unternehmen“ gegen nasse Straßen.

Die Polizei von Sattahip gab nicht sofort bekannt, welche Anklage gegebenenfalls erhoben würde.

=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=–=–=–=–==-

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Pattaya News im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch nationale Nachrichten, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und Arbeit als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.