Wie kaufe ich eine Immobilie in Thailand?

 

  Als ausländischer oder ausländischer Staatsbürger kann der Kauf einer Immobilie in Thailand eine entmutigende Erfahrung sein. Sie können sich von Ihrem Leben, Ersparnissen oder großen persönlichen Geldsummen trennen.

Daher ist es wichtig, gründliche Prüfungen und Due Diligence in Bezug auf Grundstücke, Eigentumswohnungen oder Immobilien durch erfahrene Anwälte durchzuführen, um Ihre Investition und Ihr Interesse zu schützen.

Es gibt viele Faktoren, die Sie berücksichtigen müssen, einschließlich Standort, Bauart, Land, Art, Eigentumsurkunden, Schutzmaßnahmen, Sorgfaltspflicht, relevante Gesetze usw. Diese Faktoren allein können aufgrund mangelnder Erfahrung im Land und der Unfähigkeit schwierig sein Thai zu lesen und zu sprechen, und natürlich die unterschiedlichen und manchmal falsch berichteten Regeln, Gesetze und Verfahren.

Hier ist eine Anleitung zur Unterstützung:

1. Rechtliche Planung:

Nachdem Sie Ihre Optionen in Bezug auf Grundstücke, Immobilien, Eigentumswohnungen usw. geprüft haben. Es ist wichtig, dass Sie den weiteren Weg mit einem erfahrenen und professionellen thailändischen Immobilienanwalt rechtlich planen. Als Ausländer gibt es viele Aspekte des thailändischen Rechts, mit denen Sie nicht vertraut sind. Daher ist es wichtig, die Dienste eines Anwalts in Anspruch zu nehmen, um alle Unterlagen zu überprüfen, bevor etwas unterzeichnet wird, einschließlich Reservierungsvereinbarungen und Verträge

2. Titelrecherche und Due Diligence:

Einer der wichtigsten übersehenen Schritte in diesem Prozess ist die gründliche Prüfung aller beim örtlichen Grundbuchamt eingetragenen Eigentumsurkunden. Dadurch wird sichergestellt, dass alle registrierten Einreisebeschränkungen, die auf der Eigentumsurkunde registriert sind, bekannt sind, das Telefon benachrichtigt wird und sichergestellt wird, dass Sie überprüfen, ob der Verkäufer ein rechtmäßiges Eigentum an der Immobilie besitzt, bevor rechtliche Vereinbarungen getroffen werden. Eine Titelsuche bietet eine klare Geschichte des Eigentums an der Immobilie oder dem Grundstück und zeigt alle Beteiligungen an dieser Immobilie an, einschließlich Pachtverträgen, Darlehen, Hypotheken usw. Bei jeder Titelrecherche wird überprüft, ob die Rechte bezüglich des Zugangs zum Grundstück reserviert sind, wie Umwelt-, Planungs- und Baurechte sowie Wohnbauzonen, die für jedes Gebiet gelten.

  Due Diligence: Dies ist die Methode, um den Status und die Geschichte der Immobilie oder des Grundstücks, das Sie kaufen möchten, festzustellen. Der Due-Diligence-Prozess umfasst die Überprüfung des Status des derzeitigen Eigentümers, um sicherzustellen, dass er in einer guten Position und in der Lage ist, die Immobilie zu verkaufen während andere einen umfassenderen Due-Diligence-Bericht und eine Umfrage verlangen. Auch hier kann, wie oben, sowohl beim Landesamt als auch hinsichtlich einer eventuellen Baugenehmigung beim Gemeindeorganisationsamt nachgefragt werden. Weitere Überprüfungen können beim Kreisfinanzamt durchgeführt werden, um die Steuersätze zu ermitteln und festzustellen, ob Steuern im Zusammenhang mit der Immobilie ausstehen.

Eine gründliche Due Diligence ermöglicht auch die Überprüfung, ob die Immobilie vor Gericht ausstehende rechtliche Probleme hat oder nicht gegen den Eigentümer, Verkäufer oder die Immobilie selbst. Eine gründliche Due Diligence sollte auch eine Konkursdurchsuchung des Eigentümers oder Verkäufers umfassen, da eine bankrotte Person nach dem Konkursrecht keine Zivilsachen oder Transaktionen durchführen kann, es sei denn, das Gericht erlaubt ihr dies. Es ist oft unerlässlich, den Standort der Immobilie bei einem persönlichen Besuch zu besuchen, um den physischen Standort des betroffenen Grundstücks, der Eigentumswohnung oder des Gebäudes zu überprüfen und alle relevanten Suchen oder Untersuchungen durchzuführen. Dies kann die Überprüfung der GPS-Punkte des Landes und die Überprüfung aller physischen Markierungen umfassen, um festzustellen, was Sie kaufen, tatsächlich vorhanden ist.

Der Zugang zu und von den Grundstücken sollte zusammen mit allen Dienstleistungen wie Strom und Wasser überprüft werden. Es sollte auch überprüft werden, ob das Gebiet in der Regenzeit oder aus anderen Gründen für Überschwemmungen anfällig ist. Physische Überprüfungen jedes Gebäudes können mit oder ohne professionelle Begutachtung durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass sich das Gebäude in einem guten Zustand oder Reparaturzustand befindet, und um Fehler oder Probleme damit festzustellen. Sollten Grundstücke oder Grundstücke mit einem Strand verbunden sein, müssten wir das Gesetz befolgen und die Pin-Linie von der Meeresbehörde festlegen und den Gezeitenstrom und die Entfernung vom und zum Grundstück messen. Dies sind nur einige der Checks und Dienstleistungen, die durchgeführt werden können, es sind noch viele weitere Checks verfügbar.

3. Überprüfung von Verträgen

Es wird empfohlen, dass Ihr thailändischer Anwalt für Immobilien im Namen des Käufers eine gründliche und sorgfältige Prüfung aller Immobilien, Reservierungen oder Kaufverträge durchführt, um sicherzustellen, dass die Bedingungen fair und nicht voreingenommen sind. Dies dient der Wahrung Ihrer Interessen. Der Anwalt kann Änderungen oder Ergänzungen empfehlen, die nachteilig oder unfair sind.

Gleiches gilt für jeden Bauvertrag, der besonders im Umgang mit Bauunternehmern in thailändischer Sprache mit Gefahren behaftet sein kann. Eine gründliche Überprüfung kann den Prozess festlegen, wann Zahlungen für den Bau in verschiedenen Phasen zu leisten sind, z. B. die ersten 25 % werden gezahlt, sobald die Fundamente gesichert sind, die nächsten 25 %, wenn das Dach steht, und so weiter und so weiter und so weiter. Ein guter Anwalt wird auch empfehlen, dass Strafen und Klauseln aufgenommen und gegen Bauunternehmer oder Auftragnehmer wegen verspäteter Leistung oder Bauzeitpläne durchgesetzt werden. Dies stellt sicher, dass der Bau pünktlich verläuft und dass Strafen verhängt werden, wenn er in Verzug gerät

4. Einlagen

Wenn Sie mit allen Suchen und Verträgen zufrieden sind, müssen Sie eine Anzahlung bestätigen, die Ihre Teilnahme am Bau oder Projekt oder Verkauf bestätigt. Danach wird der Verkäufer eine Immobilie effektiv reservieren oder vereinbaren und die nächsten Schritte im Kaufprozess können beginnen. Danach, wenn Sie irgendwelche Verträge in Bezug auf den Siegelkauf abschließen, ist es wichtig, dass diese nach Ihren Vorgaben erstellt werden, um einen erfahrenen Anwalt zu kaufen, um Ihre Position zu schützen

5. Vereinbarungen

Sobald alle Parteien mit den Verträgen für den Verkauf und Kauf von Eigentumswohnungen, Grundstücken oder Immobilien zufrieden sind, können Vereinbarungen getroffen werden, damit der Vertrag unterzeichnet und gegebenenfalls bezeugt wird.

6. Landesamt

Am Tag der Übertragung des Grundstücks, des Gebäudes oder der Eigentumswohnung von einer Partei auf eine andere werden Gelder entweder zwischen den Parteien oder zwischen Vertretern oder Anwälten übertragen, sodass die beteiligten Parteien entweder persönlich oder, falls unerfahren, Anwälte anwesend sein und dabei helfen können Kunden im Namen des Landesamtes, damit die Eigentumsübertragung zwischen den Parteien erfolgen kann. Es ist wichtig, mit dem Verfahren vertraut zu sein oder die Unterstützung eines Anwalts der Landesgeschäftsstelle in Anspruch zu nehmen, um unerwartete Rückfragen oder Komplikationen im Umgang mit der Geschäftsstelle oder ihren Beamten zu berücksichtigen.

Wichtige zu berücksichtigende Faktoren:

Ausländische Staatsangehörige können in Thailand kein Land besitzen, sie können jedoch Eigentumswohnungen besitzen, vorbehaltlich der ausländischen Quotenzuteilung. Ausländische Staatsangehörige können Häuser oder Gebäude auf dem Grundstück aufgrund des in der Eigentumsurkunde eingetragenen Flächenrechts besitzen. Wenn Sie Land kaufen, vielleicht mit Ihrem thailändischen Partner, werden sich die Landbeamten bei Ihrem Partner erkundigen, woher die Gelder stammen, und von allen Parteien verlangen, dass sie ein Dokument unterzeichnen, aus dem hervorgeht, dass die zur Sicherung des Landes oder Eigentums verwendeten Finanzen die der sind Thailändischer Staatsangehöriger und nicht der ausländische Staatsangehörige.

Es ist wichtig, jeden Kauf oder jede Investition zu schützen und Rechte für die Nutzung des Grundstücks oder Eigentums zu registrieren, um Ihre Interessen zu schützen. Dabei kann es sich um Nießbrauch, Pacht, Vertrag oder Baurecht handeln. Für diese können Dokumente und Verträge zwischen zwei Parteien in Form von Darlehen oder Hypotheken auf die Eigentumsurkunde zusammen mit Absichtserklärungen abgeschlossen werden. Es ist auch wichtig, Ihre Rechte und Interessen im Falle des Todes einer der beteiligten Parteien zu wahren. Wir empfehlen daher allen Parteien, Testamente zu verfassen, damit jegliches Eigentum, Land usw. eindeutig dem Lebensgefährten überlassen wird. Zu beachten ist, dass bei einem zu Ihren Gunsten eingetragenen Nießbrauch der Nießbrauch mit dem Tod erlischt, während ein Mietvertrag im Rahmen eines Testaments an Erben vererbt werden kann. Wir empfehlen dringend, dass diese sorgfältig von erfahrenen Anwälten erstellt werden, um Ihre Interessen und Investitionen zu schützen.

Abschließend ist zu sagen, dass Sie beim Kauf von Immobilien, Grundstücken, Eigentumswohnungen usw. insbesondere als ausländischer Staatsangehöriger alle möglichen Prüfungen im Hinblick auf einen möglichen Kauf oder eine mögliche Reservierung gründlich durchführen müssen. Dies erreichen Sie am besten, indem Sie die Dienste erfahrener Rechtsanwälte in Anspruch nehmen, um Ihre Interessen zu beraten und zu wahren. Isaan-Anwälte, Internationale Büros in Thailand und Großbritannien und sind seit 2006 im Geschäft. Wir haben eine engagierte Immobilien- und Handelsabteilung mit engagierten internen erfahrenen thailändischen und internationalen Anwälten. Unser Team steht Ihnen zur Verfügung, um Ihre Interessen zu schützen, Nachforschungen anzustellen und bei Problembereichen zu helfen, Sie während des Prozesses zu beraten und zu unterstützen und in Ihrem Namen Untersuchungen durchzuführen oder Unterlagen zu verfassen.

Wenn Sie Geld ausgeben, was kann möglicherweise Ihre Lebensersparnis sein, wäre es nicht ratsam, Ihre Interessen zu schützen, um beruhigt zu sein? Unser Team ist hier, um Sie bei jedem Schritt zu unterstützen.

Kontaktieren Sie uns noch heute für professionelle Hilfe und Beratung Info@Isaanlawyers.com www.isaanlawyers.com, Telefon 0844715775 Oder buchen Sie eine Online-Beratung auf unserer Website oben.

-=–=-=

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/