Der Black Sheep Motorcycle Club führt den Pattaya Elephant Charity Run 2023 erfolgreich an

Pattaya, Thailand-

Unter der Leitung des Black Sheep Motorcycle Club in Pattaya veranstalteten kürzlich Dutzende eifrige Freiwillige eine Wohltätigkeitsfahrt, um Spenden für das Elefantencamp in der Gegend von Pattaya zu sammeln.

Die Veranstaltung fand ursprünglich am Sonntag, dem 5. November 2023, statt. Die Pattaya News hatten die Veranstaltung zuvor hier angekündigt.

Der Hauptorganisator war Black Sheep MC Pattaya, aber auch viele andere Personen und Gruppen nahmen teil, wie unten zu sehen ist. (Einige Informationen über sie: Der BLACK SHEEP Motorcycle Club wurde 2009 in Pattaya, Thailand von FROG (Patrick Van Den Berghe) und Hellboy (verstorben) gegründet.
Der Club hatte 9 ursprüngliche Mitglieder.
Der Zweck des BLACK SHEEP MC THAILAND dient Freizeit- und Wohltätigkeitszwecken und ist eine Bruderschaft gleichgesinnter Motorradfahrer.
Es ist kein 1%-Motorradclub.
Unsere Bruderschaft besteht aus vielen verschiedenen Nationalitäten, wobei Englisch die vereinbarte Kommunikationssprache ist.
Der Hintergrund der Mitglieder und ihre früheren oder tatsächlichen Stationen im Leben spielen für den Vereinsbetrieb und das Verhalten der Mitglieder keine Rolle.
Alle Mitglieder werden stets mit dem gleichen Maß an Respekt behandelt.
Wir fahren wöchentlich samstags. Unsere Fahrten stehen Mitgliedern, Interessenten, Hangarounds und angehenden Mitgliedern offen, die ein Motorrad mit mindestens 650 ccm fahren. )

Details zur Wohltätigkeitsorganisation und zum Elefantenlauf:
Das Pattaya Elephant Sanctuary ist ein umweltfreundlicher Zufluchtsort für gerettete Elefanten in Bang Saray. Ihr Ziel ist es, den Elefanten ein fürsorgliches Zuhause zu bieten, in dem sie so natürlich wie möglich leben können und von den Besuchern respektiert werden. Sie halten sich an ein ethisches Modell, das KEINE KETTEN, KEINE BULLHAKEN, KEIN REITEN, KEINE SHOWS bedeutet.
Das Heiligtum ist finanziell auf Besucher und deren Spenden angewiesen.

Nach langer Planung war der 1. Elefantenlauf ein Erfolg.
Über 50 MCs und mehr als 150 Motorräder, insgesamt etwa 200 Personen, versammelten sich zu dieser fantastischen Wohltätigkeitsveranstaltung.

Ausländische und thailändische Biker vertraten ihren Verein und zeigten ihr Können Wieder einmal, dass es in der Biker-Community um LIEBE, FRIEDEN und RESPEKT füreinander geht.
Alle zeigten ihr großes Herz und öffneten ihre Geldbörsen für das Pattaya Elephant Sanctuary. Insgesamt kam ein Betrag von 87310 THB zusammen!!!

BLACK SHEEP MC PATTAYA möchte allen Teilnehmern für ihre Unterstützung und Freundschaft danken.

Hier noch ein paar nette Worte vom Elephant Sanctuary:

Adam Judd
Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN Media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über neun Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Editor@ThePattayanews.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/