Mutmaßlicher Drogendealer stirbt bei Motorradunfall in Chonburi

FOTO: TMN Kabelfernsehen Pattaya

Chonburi —

Ein Motorradfahrer, der von der Polizei in Banglamung als Drogendealer verdächtigt wurde, wurde nach einem Unfall auf der Autobahn 7 in Richtung Chonburi tot aufgefunden.

Der Unfall, der sich heute früh am 29. November ereignete, ereignete sich in der Nähe der 4. Kilometermarkierung im Unterbezirk Nong Pla Lai, Bezirk Banglamung, Provinz Chonburi. Pol. Oberst Natthan Chantawong, ein Ermittler der Polizeistation Banglamung, führte persönlich ein Team aus Polizisten, Rettungskräften und medizinischem Personal zum Tatort.

Dort entdeckten die Ersthelfer die Leiche eines Mannes, identifiziert als Herr Satit Liaoyong, 39, der neben der Straße lag. Er hatte schwere Verletzungen erlitten, darunter Frakturen am Hinterkopf und eine tiefe Wunde über der linken Augenbraue.

Eine Durchsuchung von Satits Leiche ergab blaue Plastiktüten mit Methamphetamin, Pol. Col. Natthan erklärte gegenüber den lokalen Medien. Etwa 20 Meter entfernt wurde ein grauschwarzes Honda PCX-Motorrad mit rotem Nummernschild umgekippt aufgefunden. Bei einer weiteren Untersuchung des Motorrads wurden weitere Betäubungsmittel entdeckt, darunter eine blaue Plastiktüte mit Methamphetamin, fünf Tabletten Ecstasy und Crystal Meth.

Die Polizei beschlagnahmte die Betäubungsmittel als Beweismittel und kam zu dem Schluss, dass der verstorbene Mann aufgrund der Geschwindigkeitsüberschreitung möglicherweise die Kontrolle über sein Motorrad verloren und den Unfall verursacht hatte.

Die Ermittlungen zu dem Vorfall dauern an. Die Polizei von Banglamung vermutet, dass es sich bei dem Verstorbenen um einen Drogendealer handeln könnte.

FOTO: TMN Kabelfernsehen Pattaya
FOTO: TMN Kabelfernsehen Pattaya
FOTO: TMN Kabelfernsehen Pattaya

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Haben Sie einen allgemeinen Nachrichtentipp, eine Pressemitteilung, eine Frage, einen Kommentar usw.? Wir sind nicht an SEO-Vorschlägen interessiert. Mailen Sie uns an Tips@ThePattayanews.com

Ziel Tanakorn
Der lokale Nachrichtenübersetzer bei The Pattaya News. Aim ist 24 Jahre alt und lebt derzeit in Bangkok. Er interessiert sich für englische Übersetzungen, Geschichtenerzählen und Unternehmertum und ist davon überzeugt, dass harte Arbeit ein unverzichtbarer Bestandteil jedes Erfolgs auf dieser Welt ist.