Angeblich betrunkener britischer Fahrer bei Pickup-Unfall in Pattaya verletzt

Pattaya —

Ein britischer Staatsbürger wurde am 1. Dezember bei einem Pickup-Unfall in Pattaya verletzt.

Gestern gegen 00:10 Uhr erhielt die Sawang Boriboon Thammasathan Foundation einen Bericht über einen Autounfall mit einem von einem britischen Staatsbürger gelenkten Pickup. Der Vorfall ereignete sich auf einer Straße in der Soi Mab Yai Lia 53, Unterbezirk Nongprue, Bezirk Banglamung, Provinz Chonburi. Nach der Benachrichtigung begaben sich die Rettungsteams zusammen mit der Polizei von Pattaya umgehend zum Tatort, um die Situation zu untersuchen.

An der Unfallstelle fanden Rettungsteams und Polizei einen bronzenen viertürigen Toyota Revo-Pickup mit Nummernschildern aus Chonburi. Das Fahrzeug war mit einem Straßenlaternenmast zusammengestoßen und hatte diesen beschädigt, wodurch dieser sich verbogen hatte. Anschließend überschlug sich der Lkw, kippte auf die Seite und erlitt erhebliche Schäden an der Frontpartie.

Im Inneren des Fahrzeugs entdeckten Rettungsteams Herrn Curie L., einen 60-jährigen britischen Staatsbürger, der verletzt und eingeklemmt war. Das Rettungsteam benutzte Ausrüstung, um die Tür aufzubrechen und ihm dabei zu helfen, ihn aus dem Fahrzeug zu holen. Herr Curie, der sich nach Angaben der Polizei von Pattaya in einem betrunkenen Zustand befand, erlitt leichte Verletzungen, darunter eine Schnittwunde am Kopf und eine aufgeplatzte Lippe.

Obwohl die Rettungsteams zunächst medizinische Hilfe leisteten, weigerte sich Herr Curie Berichten zufolge aus unbekannten Gründen, ins Krankenhaus transportiert zu werden.

Als sie die Frau des Fahrers befragte, die nicht sofort identifiziert werden konnte, teilte sie der Polizei mit, dass sie nach Hause fuhren, nachdem sie einige alkoholische Getränke getrunken hatten. Als sie am Unfallort ankamen, war die Straße relativ dunkel, was zum Zusammenstoß mit dem Straßenlaternenmast und dem anschließenden Umkippen des Fahrzeugs führte.

Ursprünglich hatte die Polizei von Pattaya den Fahrer mitgenommen, um seinen Blutalkoholspiegel zu messen und ein Gerichtsverfahren einzuleiten.


-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Ziel Tanakorn
Der lokale Nachrichtenübersetzer bei The Pattaya News. Aim ist 24 Jahre alt und lebt derzeit in Bangkok. Er interessiert sich für englische Übersetzungen, Geschichtenerzählen und Unternehmertum und ist davon überzeugt, dass harte Arbeit ein unverzichtbarer Bestandteil jedes Erfolgs auf dieser Welt ist.