Das thailändische Meteorologieministerium prognostiziert kühles Wetter im Norden und Nordosten und mäßige Luftverschmutzung in zentralen Gebieten

National-

Am 15. Dezember 2023 prognostizierte das thailändische Ministerium für Meteorologie die Wetterbedingungen für die nächsten 24 Stunden.

Es wird hohen Luftdruck oder eine kühle Luftmasse geben, die Nordostthailand und das Südchinesische Meer bedeckt. Dieses Muster wird am Morgen zu Nebel in Oberthailand führen. In den nördlichen und nordöstlichen Regionen wird es am Morgen weiterhin kühles Wetter geben.

Den Menschen in Oberthailand wird empfohlen, aufgrund der ständig wechselnden Wetterbedingungen auf ihre Gesundheit zu achten und bei Reisen durch neblige Gebiete vorsichtig zu sein.

Der nordöstliche Monsun bedeckt den Golf von Thailand und die südliche Region und führt in einigen Gebieten der südlichen Unterregion zu heftigen Regenfällen. Windwellen im unteren Golf von Thailand sind etwa 2 Meter hoch, während in Gebieten mit Gewittern Wellen über 2 Meter hoch sind.

Luftverschmutzung in diesem Zeitraum: In der unteren nördlichen Region, der zentralen Region einschließlich Bangkok und Umgebung, kommt es aufgrund der in der Region vorherrschenden schwachen Winde zu einer mäßigen Ansammlung von Staubpartikeln/Smog.

Kittisak Phalaharn
Kittisak hat eine Leidenschaft für Abenteuer, egal wie hart es sein wird, er reist mit einem abenteuerlichen Stil. Was sein Interesse an Fantasy angeht, sind Kriminalromane und Sportwissenschaftsbücher Teil seiner Seele. Er arbeitet als neuester Autor für Pattaya News.