Taiwanesischer Mann in Pattaya wegen Aufenthaltsüberschreitung und Geldwäsche verhaftet

Pattaya —

In einer gemeinsamen Aktion haben thailändische und taiwanesische Behörden am Montag einen 27-jährigen taiwanesischen Staatsbürger, Herrn Hung Hua Wang, festgenommen, der wegen Geldwäsche in seinem Heimatland und der Überschreitung seines Visums in Pattaya gesucht wird.

Eine Videoversion dieses Artikels finden Sie hier auf unserem YouTube.

Der Verdächtige hatte sich nach seiner mutmaßlichen Beteiligung an der Finanzkriminalität in Taiwan in Pattaya versteckt. Der erfolgreiche Einsatz am 29. Januar war das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit zwischen der Touristenpolizeiabteilung 2 von Pattaya, der Touristenpolizeiabteilung 1, der Provinzpolizei von Chonburi und den taiwanesischen Behörden.

Die Festnahme erfolgte aufgrund eines Hinweises des Taipei Economic and Cultural Office in Thailand. Sie machten die thailändischen Behörden auf den Aufenthaltsort von Herrn Hung in Pattaya aufmerksam und baten um Unterstützung bei seiner Festnahme auf der Grundlage des in Taiwan ausgestellten bestehenden Haftbefehls wegen Geldwäsche.

Untersuchungen ergaben, dass Herr Hung am 22. Mai 2021 mit einem Touristenvisum nach Thailand eingereist ist und ein Aufenthalt bis zum 18. November 2021 gestattet ist. Er überzog jedoch sein Visum und wohnte weiterhin illegal in einem unbekannten Hotel an der Pattaya Third Road im Zentrum von Pattaya.

Nachdem sie Herrn Hung ausfindig gemacht und identifiziert hatten, informierten ihn die Behörden über den Haftbefehl und seine Aufenthaltsüberschreitung. Anschließend wurde er von der Polizei von Pattaya zur weiteren Untersuchung und Bearbeitung im Hinblick auf die Auslieferung an Taiwan in Gewahrsam genommen.

Herr Hung gab gegenüber der Presse keine Stellungnahme zu den Vorwürfen ab.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Ziel Tanakorn
Der lokale Nachrichtenübersetzer bei The Pattaya News. Aim ist 24 Jahre alt und lebt derzeit in Bangkok. Er interessiert sich für englische Übersetzungen, Geschichtenerzählen und Unternehmertum und ist davon überzeugt, dass harte Arbeit ein unverzichtbarer Bestandteil jedes Erfolgs auf dieser Welt ist.