Rumänischer Tourist stürzt vom Balkon des Hotels in Pattaya in den Tod

Pattaya —

Ein 63-jähriger rumänischer Tourist kam am Freitagmorgen, dem 7. Februar, bei einem Sturz vom Balkon eines siebenstöckigen Hotels in der Soi 5 in Pattaya ums Leben.

Der Vorfall wurde der Polizei von Pattaya gegen 9:30 Uhr gemeldet. Polizeibeamte und Rettungskräfte trafen in einem unbekannten Hotel ein und fanden im Gartenbereich unterhalb des Balkons die leblose Leiche des Verstorbenen, eines 63-jährigen Rumänen, dessen Name bis zur Benachrichtigung der Familie und der Botschaft geheim gehalten wurde.

Das nur mit schwarzen Shorts bekleidete Opfer hatte schwere Kopfverletzungen und ausgerenkte Gliedmaßen erlitten. Die Behörden sperrten den Tatort ab, bevor sie die Leiche in ein nahegelegenes örtliches Krankenhaus transportierten. Die Frau des Opfers war am Tatort anwesend und sichtlich bestürzt über den tragischen Vorfall. Eine Stellungnahme gegenüber der Presse gab sie nicht ab.

Frau Somjai Benden, eine 54-jährige Angestellte des Hotels, gab an, dass sie sich in der Nähe des Hotelteichs um ihre Aufgaben kümmerte, als sie über sich ein lautes Geräusch hörte. Erschrocken schaute sie auf und sah, wie sich das Opfer am Geländer des Balkons im 4. Stock festklammerte, bevor es seinen Halt verlor und zu Boden stürzte. Frau Somjai alarmierte sofort die Behörden.

Die Ursache des Vorfalls ist weiterhin ungeklärt und die Polizei von Pattaya führt derzeit eine Untersuchung durch.

Das ist bei Zumindest der dritte Tourist, der in der vergangenen Woche in Pattaya von einem Hotelbalkon gestürzt ist, wie wir hier berichteten.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, sich depressiv fühlt, holen Sie sich bitte Hilfe. Die Pattaya News schlägt die Samariter von Thailand vor, die hier erreicht werden können:

https://www.facebook.com/Samaritans.Thailand/

Ziel Tanakorn
Der lokale Nachrichtenübersetzer bei The Pattaya News. Aim ist 24 Jahre alt und lebt derzeit in Bangkok. Er interessiert sich für englische Übersetzungen, Geschichtenerzählen und Unternehmertum und ist davon überzeugt, dass harte Arbeit ein unverzichtbarer Bestandteil jedes Erfolgs auf dieser Welt ist.