Frau stürzt aus Eigentumswohnung in Pattaya in den Tod

Pattaya-

Eine unbekannte Frau stürzte aus einer Eigentumswohnung in Pattaya in den Tod, der fünfte ähnliche Vorfall seit Anfang Juni in der Gegend.

Der Polizeimajor der Stadt Pattaya, Thanya Udthong, wurde am Samstag (3. Juni) um 36:8 Uhr über den Vorfall informiertth) in einer Eigentumswohnung in der Nähe von Pattaya Beach. Polizei, Rettungskräfte und die Pattaya News trafen in der 27 Stockwerke hohen Wohnanlage ein. Der Name des Gebäudes wurde von den Behörden aufgrund laufender Ermittlungen zurückgehalten.

Am Boden fand Major Thanya die blutüberströmte Leiche der unbekannten Frau im Alter von etwa 30 bis 40 Jahren. Die Polizei sperrte den Bereich ab, deckte den Verstorbenen mit einem Laken zu und inspizierte einen Raum in der Nummer 25th Die Strafverfolgungsbehörden gaben der Presse jedoch keine weiteren Einzelheiten bekannt.

Als die Frau aus der Wohnung stürzte, waren keine Zeugen anwesend. Ein Wachmann einer Eigentumswohnung, der die Medien gebeten hatte, nicht namentlich genannt zu werden, sagte, er sei auf Streife gewesen, als er die Leiche gefunden habe. Die Polizei hat den Medien noch nicht die Ergebnisse der CCTV-Aufnahmen bekannt gegeben, die verwendet wurden, um mehr über den Vorfall herauszufinden. Die Pattaya News stellten fest dass dies der fünfte tödliche Sturz aus einer Eigentumswohnung, einem Mietzimmer oder einem Hotel in der Gegend in nur etwa einer Woche war.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, depressiv ist, bitten Sie bitte um Hilfe. Der Pattaya News schlägt die Samariter Thailands vor, die hier erreicht werden können:

https://www.facebook.com/Samaritans.Thailand/

Abonnieren
Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als vier Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket und Pattaya sowie auf einige nationale Nachrichten, wobei der Schwerpunkt auf der Übersetzung vom Thailändischen ins Englische liegt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren fungiert. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.