Die Polizei von Na Jomtien verhaftet Geschwister wegen Motorraddiebstahls

Sattahip –

Die Polizei von Na Jomtien hat eine Bande von drei Thailändern (zwei davon sind Geschwister) festgenommen, die angeblich für den Diebstahl eines Motorrads von einem ehemaligen Marinesoldaten in Sattahip verantwortlich waren. Die Festnahme erfolgte heute, am 2. Juni 10, um 2024 Uhr.

Ein Video der Festnahme ist hier auf unserem YouTube-Kanal zu sehen.

Nach Angaben der Polizei erstattete Herr Kittidet Thotsaking, ein 8-jähriger ehemaliger Marinesoldat auf dem Marinestützpunkt Sattahip, am 24. Juni Anzeige bei der Polizeistation Na Jomtien, nachdem sein Motorrad Honda Wave 125 von vorne gestohlen worden war seine Wohnung im Eua Arthorn Village im Unterbezirk Na Jomtien des Bezirks Sattahip, Provinz Chonburi.

Die Polizei leitete sofort eine Untersuchung ein und überprüfte die CCTV-Aufnahmen aus der Gegend. Die Aufnahmen zeigten ein paar männliche und weibliche Verdächtige, die mit einem Honda MSX-Motorrad in das Dorf fuhren. Der männliche Verdächtige schleppte dann das Motorrad von Herrn Kittidet vom Parkplatz, während die weibliche Verdächtige den MSX fuhr. Anschließend fuhr das Paar aus dem Dorf weg.

Die Polizei machte das gestohlene Motorrad auf Herrn Animit Phutphongsai (37) ausfindig. Es wurde angenommen, dass der Mann das gestohlene Fahrzeug von dem Paar für 3,000 Baht gekauft hatte. Anschließend wurde Herr Animit verhaftet und führte die Polizei zu den beiden Verdächtigen, die später als Frau Phanitta, 25, und Herr A (richtiger Name nicht bekannt) identifiziert wurden. Herr A war erst 16 Jahre alt.

Es wurde davon ausgegangen, dass Frau Phanitta und Herr A Geschwister sind, und sie gaben Berichten zufolge zu, dem ehemaligen Marinesoldaten das Motorrad gestohlen zu haben. Sie sagten, sie hätten lediglich vorgehabt, das Benzin des Motorrads zu stehlen, aber als sie sahen, dass das Motorrad nicht verschlossen war, beschlossen sie, auch das Fahrzeug zu stehlen, weil sie kein Geld hatten und arbeitslos waren.

Die Geschwister und ihr Käufer werden derzeit von der Polizei in Na Jomtien wegen eines Gerichtsverfahrens festgenommen. Das gestohlene Motorrad wurde dem Opfer zurückgegeben.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Abonnieren
Ziel Tanakorn
Der lokale Nachrichtenübersetzer bei The Pattaya News. Aim ist 24 Jahre alt und lebt derzeit in Bangkok. Er interessiert sich für englische Übersetzungen, Geschichtenerzählen und Unternehmertum und ist davon überzeugt, dass harte Arbeit ein unverzichtbarer Bestandteil jedes Erfolgs auf dieser Welt ist.