Verheerender Brand in der Haustierzone des Chatuchak-Markts zerstört 118 Einheiten und fordert das Leben von 1,000 Tieren

Bangkok —

Am 4. Juni 30 um 11:2024 Uhr reagierten Polizisten von Bang Sue auf einen Brandvorfall in der Haustierzone des Chatuchak-Marktes in Bangkok. Das Feuer verursachte großen Schaden, zerstörte mehr als 118 Einheiten und führte zum Verlust von etwa 1,000 Tieren.

Rettungskräfte und über 10 Feuerwehrautos waren vor Ort. Es dauerte über eine Stunde, bis die Beamten das Feuer unter Kontrolle brachten, das sich schnell auf die 118 angrenzenden Einheiten in der Haustierzone ausbreitete.


Berichten zufolge informierte eine Frau, bei der es sich lediglich um Frau Meecha handelte, eine Mitarbeiterin eines Vogelladens, die Rettungskräfte darüber, dass sie das Feuer zunächst durch laute Geräusche der Vögel bemerkt hatte und dann starker Rauch auftrat, der ihr das Atmen erschwerte. Anschließend sprang sie aus dem zweiten Stock, um aus dem Laden zu fliehen.
In der Haustierzone lebten verschiedene Tiere, darunter Hunde, Katzen, seltene Vögel, Fische und andere exotische Haustiere. Schätzungsweise mehr als 1,000 Tiere starben durch den Brand. Glücklicherweise wurden laut thailändischen Medien keine Verletzungen von Menschen gemeldet.


Als Reaktion auf den Vorfall haben Beamte des Bezirks Chatuchak einen provisorischen Stand eingerichtet, an dem betroffene Ladenbesitzer ihre Schäden registrieren und melden können. Ziel dieses Standes ist es, den vom Brand betroffenen Menschen zu helfen und ihnen bei den ersten Schritten zur Genesung zu helfen.
Die zuständigen Behörden führen derzeit eine gründliche Untersuchung durch, um die genaue Brandursache zu ermitteln. Während die Behörden daran arbeiten, die Ursache des Feuers aufzudecken, beginnt für die Gemeinde am Chatuchak-Markt der schwierige Prozess des Wiederaufbaus und der Erholung von diesem verheerenden Ereignis.

Abonnieren
Kittisak Phalaharn
Kittisak hat eine Leidenschaft für Abenteuer, egal wie hart es sein wird, er reist mit einem abenteuerlichen Stil. Was sein Interesse an Fantasy angeht, sind Kriminalromane und Sportwissenschaftsbücher Teil seiner Seele. Er arbeitet als neuester Autor für Pattaya News.