Auto stürzt in Baugrube in Pattaya, zweiter ähnlicher Unfall vor kurzem

FOTO: 77kaodiert

Pattaya —

In den frühen Morgenstunden des Mittwochs, 3. Juli 2024, stürzte eine Limousine teilweise in ein flaches Bauloch in Pattaya. Glücklicherweise gab es keine Verletzten.

Ein Video über die jüngsten Baugrubenprobleme in Pattaya finden Sie hier auf unserem YouTube-Kanal.

Der Unfall ereignete sich vor dem Phu Yai Kui Markt im Unterbezirk Nongprue, Bezirk Banglamung, Provinz Chonburi. Rettungskräfte erhielten gegen 2 Uhr morgens die Meldung über den Unfall und begaben sich zum Unfallort.

Dort fanden die Rettungskräfte einen Toyota Yaris, der mit der Front in eine Baugrube zum Verlegen von Wasserleitungen gestürzt war. Das Auto war leicht beschädigt.

Es stellte sich heraus, dass lediglich Verkehrsleitkegel am Rand der Grube aufgestellt waren und es keine Warnleuchten gab, die auf die Baustelle hinwiesen.

Laut Herrn Rangsan Manee, 52, der zu diesem Zeitpunkt den Markt bewachte und den Unfall sah, schien der Autofahrer die Kontrolle über sein Auto verloren zu haben oder die Baustelle nicht bemerkt zu haben, möglicherweise weil er die Straße nicht kannte. Der Fahrer versuchte, das Auto aus der Grube herauszubeschleunigen, aber es gelang ihm nicht.

Herr Rangsan sagte, der Besitzer habe das Auto dann abgeschlossen und sei mit einem Motorradtaxi geflohen. Der Fahrer schien unverletzt zu sein.

Der Augenzeuge stellte fest, dass es in dieser Gegend schon viele Unfälle dieser Art gegeben habe. Er war sich nicht sicher, warum der Auftragnehmer keine deutlichen Warnleuchten installiert, um derartige Vorfälle zu verhindern.

Bei einem ähnlichen Unfall weibliche Essenslieferantin entging letzten Sonntag nur knapp dem Tod, als sie in ein weiteres Bauloch in Pattaya fiel. Die Fahrerin wurde verletzt und der Bauunternehmer hatte sich mit ihr finanziell geeinigt. Die Stadt ordnete außerdem an, dass der Bauunternehmer mehr Lichter installieren muss, um weitere Unfälle zu verhindern.

FOTO: 77kaodiert
FOTO: 77kaodiert

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Helfen Sie mit, The Pattaya News im Jahr 2024 zu unterstützen!

Benötigen Sie eine Kranken- oder Reiseversicherung für Ihre Reise nach Thailand? Wir können helfen!

Abonnieren
Ziel Tanakorn
Der lokale Nachrichtenübersetzer bei The Pattaya News. Aim ist 24 Jahre alt und lebt derzeit in Bangkok. Er interessiert sich für englische Übersetzungen, Geschichtenerzählen und Unternehmertum und ist davon überzeugt, dass harte Arbeit ein unverzichtbarer Bestandteil jedes Erfolgs auf dieser Welt ist.