Streit unter Teenagern endet in Bangkok tödlich: Polizei nimmt sieben Verdächtige nach Doppelmord fest

Bangkok —

Am 11. Juli 30 um 6:2024 Uhr erhielt die Polizei von Bang Na einen Bericht über einen tödlichen Streit, an dem sieben Teenager beteiligt waren. Die beiden Jugendlichen sollen zwei Personen im Alter von 15 und 16 Jahren ermordet und einen weiteren 16-Jährigen in Soi Udomsuk 26, Bang Na, Bangkok, schwer verletzt haben.

Als die Beamten und Rettungskräfte eintrafen, entdeckten sie die Leichen der beiden Minderjährigen. Sie waren brutal ermordet worden, wobei ihnen fünf Stichwunden und ein drei Kilogramm schwerer Stein tödliche Kopfverletzungen zugefügt hatten.

Ein in der Nähe befindliches 16-jähriges Opfer, ebenfalls minderjährig, wurde in kritischem Zustand mit Stichwunden am Oberkörper aufgefunden. Er erhielt Erste Hilfe, bevor er zur sofortigen Behandlung ins Bang Phli-Krankenhaus gebracht wurde. Es wurde berichtet, dass das 16-jährige Opfer nun in ärztlicher Obhut sicher ist. Die Namen der Opfer wurden von der Polizei aufgrund ihres Alters nicht genannt.


Als Beweismittel fanden die Beamten am Tatort einen blutbefleckten Stein und ein 15 Zentimeter langes Messer.

Der Vorfall ging Berichten zufolge auf frühere Streitigkeiten in den sozialen Medien und einen Streit über Schäden am Motorrad der Verdächtigen zurück, für die sich die Erziehungsberechtigten der Opfer bereit erklärt hatten, 2,000 Baht Entschädigung zu zahlen.

Allerdings kam es am Tag des Vorfalls zu einer zufälligen Begegnung, die zu der tödlichen Auseinandersetzung führte.

Die Polizei identifizierte alle sieben jugendlichen Tatverdächtigen im Alter von 14 bis 16 Jahren, deren Namen aufgrund ihres Alters nicht genannt wurden. Sie wurden zur weiteren Strafverfolgung wegen Mordes und anderer damit zusammenhängender Verbrechen auf die Polizeiwache Bang Na gebracht.

Abonnieren
Kittisak Phalaharn
Kittisak hat eine Leidenschaft für Abenteuer, egal wie hart es sein wird, er reist mit einem abenteuerlichen Stil. Was sein Interesse an Fantasy angeht, sind Kriminalromane und Sportwissenschaftsbücher Teil seiner Seele. Er arbeitet als neuester Autor für Pattaya News.