Thailänderin stürzt aus Eigentumswohnung in den Tod, australischer Freund festgenommen

Pattaya-

Wilawal Poolsukserm, 28, stürzte am frühen Montagmorgen gegen 2:30 Uhr aus dem fünften Stock des Min Mansion in Tambon Nong Plue in den Tod.

Sie überlebte den ersten Sturz, erlag aber trotz aller Bemühungen von Rettern und Sanitätern auf dem Weg ins Krankenhaus ihren Verletzungen.

Ein namentlich nicht genannter Motorradtaxifahrer gab an, er habe sie zu Tode stürzen sehen und sofort um Hilfe gerufen.

Die Situation wurde noch komplizierter, als die Polizei eintraf, fanden sie ihren australischen Freund, dessen Name bis zu weiteren Ermittlungen zurückgehalten wurde, ihre Hand haltend und weinend.

Er hat sich gegenüber der Presse oder der Polizei noch nicht geäußert, aber nach ersten Befragungen hat die Polizei beschlossen, ihn festzunehmen, um festzustellen, wie genau sie gestürzt ist.

Wir werden weitere Informationen bereitstellen, sobald wir sie erhalten.

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/