Thailand wird diesen Winter zum ersten Mal Gastgeber der Miss World-Wahl sein

MANILA – Monate nach Miss Universe 2018 wird Thailand erneut als Austragungsort für einen internationalen Wahlkampf dienen.

Am Dienstag hielt Miss World eine Pressekonferenz in Bangkok ab, um Thailand offiziell als Gastgeber der Ausgabe 2019 des Wettbewerbs bekannt zu geben.

Die amtierende Miss World Vanessa Ponce de Leon aus Mexiko und ihre kontinentalen Queens wurden ebenfalls in traditionellen thailändischen Kleidern fotografiert.

Dies ist das erste Mal, dass Miss World in Thailand stattfindet.

Delegierte aus 130 Ländern sollen im November eintreffen, die Krönungsnacht soll im Dezember stattfinden.

 

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/