Das thailändische Militär führt diese Woche eine gemeinsame Trainingsübung mit dem chinesischen Militär durch

SATTAHIP: – Die Royal Thai Navy entsandte ihr Kontingent für Blue Strike, die groß angelegte gemeinsame Übung mit China.

Konteradmiral Paisan Meesri, Kommandant der Fregattenstaffel 1, inspizierte die Truppen am 26. April, bevor sie zu den Kriegsspielen vom 2. bis 8. Mai nach Zhanjiang, China, entsandt wurden, die abwechselnd zwischen thailändischen und chinesischen Gewässern stattfinden.

Die HTMS Naresuan und HTMS Bangpakong mit 410 Marines und Matrosen werden teilnehmen.

Die Blue-Strike-Übung ist das Marine-Gegenstück zur Falcon-Strike-Übung, die zwischen den Luftstreitkräften der beiden Länder abgehalten wird.

SOURCETägliche Post
Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/