23-jährige Thailänderin stürzt in Naklua zu Tode, koreanischer Freund wird untersucht

Naklua-
Eine 23-jährige Thailänderin stürzte heute um 30:5 Uhr in der Nähe des Wongamat-Strandes aus dem 00. Stock einer Eigentumswohnung in Naklua.

Sie wurde nackt gefunden und vermutlich sofort auf dem Dach eines anderen Gebäudes darunter gestorben.

Derzeit wird gegen einen männlichen koreanischen Staatsangehörigen ermittelt, der während ihres Sturzes in dem Raum gefunden wurde. Die Frau lebte nach Angaben des Sicherheitspersonals der Wohnung mehrere Monate in dem Zimmer.

Wir haben beide Namen zu diesem Zeitpunkt zurückgehalten, da dies ein aktiver Fall ist.

Der koreanische Staatsbürger hat erklärt, er sei der Freund der Frau, habe den Vorfall jedoch nicht gesehen und den Sturz nicht bemerkt, und er sagt, es sei ein Unfall gewesen.

Die Polizei hat ihn ab diesem Zeitpunkt zu weiteren Befragungen bezüglich des Vorfalls und zur Feststellung des Geschehens festgenommen.

Ein Sicherheitsbeamter der Wohnung, der nicht genannt werden wollte, erklärte gegenüber der versammelten Presse, dass dies nicht der erste Vorfall mit dem koreanischen Freund sei, und behauptete, er habe die Frau schon einmal geschlagen und sie habe sich beim Sicherheitspersonal über sein missbräuchliches Verhalten beschwert in der Vergangenheit.

Das folgende Video enthält Material, das empfindliche Zuschauer verletzen könnte.

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/