Der Leiter der thailändischen Tourismusbehörde geht davon aus, dass Thailand im Jahr 10 einen Anstieg der Touristen um 2020 % verzeichnen wird

Thailand-

Der Leiter der thailändischen Tourismusbehörde, Herr Yuthasak Suphasorn, erklärte kürzlich auf einer Konferenz, dass er immer noch einen Anstieg der Touristenankünfte in Thailand um 10 % im Jahr 2020 und einen Gesamteinnahmengewinn von 37.1 Millionen Baht prognostiziert.

Er sagte, dass Touristen nach Thailand kommen, weil die Marke Thailand „Verantwortung und Qualität“ sei.

Er erklärte auch, dass die Mehrheit der Touristen an den natürlichen Ressourcen des Landes wie Parks, Inseln und Stränden interessiert sei und dass es wichtig sei, dass Thailand sich um diese Ressourcen kümmere.

Er hat diese Woche auch erklärt, dass der indische Tourismus aus der indischen Mittelschicht stark zunimmt, da indische Touristen Thailand als ihr Urlaubsziel wählen.

Thailand erlebt laut mehreren Quellen auch eine Zunahme des muslimischen Tourismus und hat Hotel- und Urlaubsbetreiber in Halal-Tourismus und in der richtigen Behandlung und Pflege muslimischer Verbraucher geschult.

Der chinesische Tourismus soll unterdessen zurückgegangen sein.

SOURCETägliche Nachrichten, TAT, thailändisches Visum
Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/