Ein älterer Mann wurde in der Gegend von Pattaya von einem Zug überrollt

Älterer Mann in Bang Lamung von Zug überrollt

Bang Lamung –
Ein älterer Mann ist heute Morgen in Nong Pangpuay gestorben, nachdem er von einem Zug überrollt worden war.

Kapitän Manot Tipwet von der Polizei Bang Lamung wurde heute um 5:30 Uhr über einen Vorfall bei der Nong Pangpuay-Eisenbahn informiert.

Polizei und Rettungskräfte trafen am Tatort ein und fanden den zerschmetterten Körper eines älteren Mannes im Alter von etwa 85 bis 90 Jahren.

Einheimische in der Nähe sagten, es sei die Leiche eines älteren Mannes namens Huan. Er lebte allein in einem Haus in der Nähe und ging gerne spazieren.

Der Lokführer sagte der Polizei, er habe gehupt, aber der Mann habe sich nicht von der Eisenbahn entfernt.

Die Polizei setzt ihre Ermittlungen fort, um festzustellen, ob es sich um einen Unfall oder einen möglichen Selbstmord handelt.

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/