Nachstellung der Schießerei in einem örtlichen Nachtclub in Pattaya, die heute Morgen mit einem Verdächtigen durchgeführt wurde

Pattaya – Die Nachstellung einer Nachtclub-Schießerei wurde heute Morgen in Pattaya durchgeführt.

Mehr als 200 Polizeibeamte in Pattaya, angeführt von Generalmajor Nanthachart Supphamongkon, waren an der Nachstellung beteiligt. Die Schießerei, die um 6 Uhr morgens in einem örtlichen Nachtclub stattfand, der hauptsächlich thailändische Staatsangehörige beliefert, wurde angeblich durch einen langjährigen persönlichen Streit zwischen dem Schützen und einem der Opfer ausgelöst.

Der Verstorbene, bekannt unter seinem Spitznamen Tee, hat über 13,000 Follower auf Facebook und war in Pattaya eine äußerst bekannte Person, die in der Motorradbranche bekannt war. Dutzende seiner Freunde und Unterstützer erschienen bei der Nachstellung, um den Verdächtigen, der unter seinem Spitznamen „Arm“ bekannt ist, zu unterstützen und seine Empörung zu zeigen.

Aufgrund der Popularität von „Tee“ vor Ort explodierte der Fall in den thailändischen sozialen Medien und sorgte für intensives lokales Interesse.

Arm war aufgrund des intensiven Interesses an dem Fall, der Popularität von Tee und der Online-Drohungen gegen den Verdächtigen von insgesamt XNUMX Polizisten in der Gegend umzingelt.

Die Polizei von Pattaya hat angekündigt, dass sie die Schließzeiten verschärft hat, hauptsächlich an thailändischen Veranstaltungsorten, und mehrere Clubs auf Lizenzen inspiziert und sichergestellt hat, dass sie seit dem Vorfall zu ihrer gesetzlich lizenzierten Stunde schließen.

Ein Video der Nachstellung finden Sie auf unserer Facebook-Seite unter The Pattaya News.

Informationen zu den Dreharbeiten und der bisherigen Situation finden Sie hier:

Zwei Schwerverletzte bei Schießerei in einem Nachtclub in Pattaya

Update zum Schießen im Nachtclub von Pattaya: Ein Toter, einer im Koma, Verdächtiger immer noch auf der Flucht

Verdächtiger wegen Schießerei im Nachtclub von Pattaya festgenommen

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/