Feature: Pattayas lokale Top-Geschichten der letzten Woche - Sinklöcher sorgen für Ärger in Ost-Pattaya, Pattayas Hundeheim braucht Hilfe, Pattaya will noch dieses Jahr für Touristen öffnen und mehr

Hallo Pattaya News-Leser und Unterstützer!

Im Folgenden finden Sie unser wöchentliches Feature, in dem wir die wichtigsten lokalen Geschichten in unserer Gegend, Pattaya und Chonburi, der vergangenen Woche hervorheben. Die Anzahl der Geschichten variiert von Woche zu Woche.

Diese werden von unserem Redaktionsteam ausgewählt und kuratiert und sollen unseren Lesern eine schnelle "Auffrischung" wichtiger Geschichten bieten, die sie vielleicht verpasst haben. Wir veröffentlichen täglich viele Geschichten und es ist leicht, den Überblick über wichtige Ereignisse oder Veränderungen in unserer Region zu verlieren. Nationale Zusammenfassungen veröffentlichen wir in einem separaten Artikel.

Sie sind nicht in der Reihenfolge ihrer Wichtigkeit, sondern grob in der Reihenfolge ihrer Veröffentlichung. Diese sind von Sonntag, 20. Juni 2021, bis Samstag, 26. Juni 2021. 

Lassen Sie uns loslegen und sehen, was die lokalen Top-Geschichten waren!

1. Sinklöcher und Straßenzustand auf der Eisenbahnstraße im Osten Pattayas verursachen Beschwerden und Unfälle

Diese Geschichte sorgte in der vergangenen Woche für viele Diskussionen und endete damit, dass die örtlichen Behörden den Verletzten Hilfe leisteten und mit der Reparatur der Probleme begannen.

Sinklöcher und Eisenbahn-Straßenzustand verursachen Unfälle, heftige Beschwerden auf sozialen Medien in Pattaya

2. Pattaya Strafverfolgungsbehörden warnen Motorradfahrer vor dem Parken neben dem Pattaya Beach

Keine populäre Entscheidung in der letzten Woche, dies zog auch viele Diskussionen nach sich. Im Wesentlichen können nur Autos neben dem Strand parken (nur Pattaya Beach) und Motorräder müssen auf der anderen Straßenseite oder anderswo parken.

Die Polizei in Pattaya warnt Motorradfahrer vor dem Parken neben dem Strand von Pattaya

3. Pattaya Tourismus- und Geschäftssektor will nach monatelangen Schließungen öffnen, drängt auf mehr Impfstoffe

Pattayas privat bestellte Lieferung von Sinopharm, ausreichend für 50.000 Menschen und zumindest ein guter Start für die Stadt, wird im Laufe dieser Woche übergeben.

Der Tourismus- und Geschäftssektor in Pattaya sagt der Regierung: "Lasst uns die Stadt vollständig öffnen, gebt uns die Covid-19-Impfstoffe. Genug ist Genug."

4. Das Tierheim für streunende Hunde in Pattaya braucht IHRE Hilfe

Können Sie helfen? Sie brauchen es.

Das Tierheim für streunende Hunde in Pattaya braucht Hilfe, nachdem die Stadt Pattaya die volle Verantwortung für den Betrieb des Tierheims übernommen hat

5. Der Gouverneur von Chonburi will Pattaya noch in diesem Jahr für ausländische und inländische Touristen öffnen und spricht die Schließung von Bars an

Die offizielle Mitteilung des Gouverneurs von Chonburi Anfang letzter Woche - kurze Antwort: Chonburi wird in nächster Zeit keine Unterhaltung anbieten, bis mehr Menschen geimpft sind.

Der Gouverneur von Chonburi will Pattaya noch in diesem Jahr für ausländische Touristen öffnen und spricht über die Schließung von Bars und Dienstleistungsbetrieben

6. Mehr als 100 Personen wurden in Pattaya verhaftet, weil sie in zwei Restaurants angeblich gegen die Regeln der sozialen Distanzierung und des Covid-19 verstoßen haben sollen

Die Polizei von Chonburi hat erklärt, dass sie weitere Razzien und Inspektionen plant.

Mehr als 100 Personen wurden in Pattaya verhaftet, weil sie angeblich in zwei "Restaurants" Alkohol getrunken, Shisha geraucht und gegen Covid -19 Maßnahmen verstoßen haben sollen