Der British Council schließt sich mit MHESI zusammen und bringt 7 thailändische Universitäten in die weltweiten Top-Rankings

Bangkok 14th Oktober 2021 - Assoc. Prof. Pasit Lorterapong, (Mitte) Stellvertretender Staatssekretär, Ministerium für Hochschulbildung, Wissenschaft, Forschung und Innovation zusammen mit Frau Helga Stellmacher, (2nd von rechts) Direktor des British Council in Thailand hat die Thailändisch-britisches Universitätskonsortium von Weltrangmit dem Ziel, 15 Studiengänge von 7 thailändischen Universitäten in die weltweite Spitzengruppe zu bringen.

Das Konsortium soll die internationale Zusammenarbeit zwischen den Hochschulsektoren der beiden Länder anführen und die thailändischen Universitäten auf ihrem Weg zu Spitzenleistungen in Lehre, Forschung und Innovation als Schlüsselfaktoren für höhere Platzierungen in den weltweiten Hochschulrankings unterstützen. Die Gründung des Konsortiums fand kürzlich im Pathumwan Princess Hotel statt.

 Auf dem Bild zu sehen (von links nach rechts)

  1. Frau Thidaporn Wareenin, Bildungsmanagerin, British Council in Thailand
  2. Herr Panspermia Aruni, Leitender Spezialist für die Entwicklung der Humanressourcen, Büro des Staatssekretärs, MHESI
  3. Assoc. Prof. Pasit Lorterapong, Stellvertretender Staatssekretär, Ministerium für Hochschulbildung, Wissenschaft, Forschung und Innovation
  4. Frau Helga Stellmacher, Direktorin des British Council in Thailand
  5. Chanya Tangsuk, Leiterin der Abteilung Bildung und Wissenschaft, British Council in Thailand

 

# # #

Über den British Council

Der British Council ist die internationale Organisation des Vereinigten Königreichs für kulturelle Beziehungen und Bildungsmöglichkeiten. Wir bauen Verbindungen, Verständnis und Vertrauen zwischen Menschen im Vereinigten Königreich und anderen Ländern durch Kunst und Kultur, Bildung und die englische Sprache auf. Im vergangenen Jahr erreichten wir über 80 Millionen Menschen direkt und 791 Millionen Menschen insgesamt, einschließlich Online, sowie durch Sendungen und Veröffentlichungen. Wir wurden 1934 gegründet und sind eine britische Wohltätigkeitsorganisation, die durch eine königliche Charta geregelt wird und eine öffentliche Einrichtung des Vereinigten Königreichs ist. Wir erhalten eine 15-prozentige Grundfinanzierung von der britischen Regierung.