Die Provinz Rayong wurde gestern von nächtlichen Regengüssen getroffen

FOTO: Naewna

Provinz Rayong —

Ein nächtelanger Platzregen letzte Nacht, am 26. September, hat mehrere Teile der Provinz Rayong überschwemmt.

Laut lokalen Medien wurde die Umgehungsstraße 36 im Unterbezirk Thap Ma des Bezirks Mueang in Rayong von etwa 50 Zentimeter hohem Hochwasser überschwemmt, so dass nur eine Fahrspur passierbar blieb und die ganze Nacht bis heute Morgen Verkehrsstaus verursachten.

FOTO: Naewna

Viele Straßenbeamte von Rayong mussten früh herauskommen, um den Verkehr zu lenken und Wasser mit Pumpen abzuleiten. Einige Beamte mussten den Bürgern helfen, ihre Autos zu schieben, weil die Motoren beim Fahren auf den überfluteten Straßen ausfielen.

FOTO: Naewna

In der Zwischenzeit wurden viele Gebiete in der Gemeinde Rayong überschwemmt, insbesondere die Straße Chantha Udom und die Straße Rayong – Bann Khai, wo das Wasser 30 cm hoch aufschlug.

Auch der Rayong Star Fresh Market war von dem nächtlichen Regen betroffen, wenn auch nicht so stark wie in anderen Gegenden, da die Menschen ihr tägliches Leben weiterführen konnten.

-=-=-=-=-=-=-=-=-===-=-=-=–=–=–=–==-

Folge uns auf Facebook, Twitter, Google News, Instagram, Tiktok, Youtube, Pinterest, Flipboardbezeichnet, oder tumblr

Begleiten Sie uns auf LINE für Breaking Alerts!

Oder, Begleiten Sie uns auf Telegram für Breaking Alerts!

Der neueste lokale Nachrichtenübersetzer bei The Pattaya News. Aim ist ein Zweiundzwanzigjähriger, der derzeit in Bangkok lebt und sein letztes College-Jahr studiert. Er interessiert sich für englische Übersetzungen, Geschichtenerzählen und Unternehmertum und glaubt, dass harte Arbeit ein unverzichtbarer Bestandteil jedes Erfolgs in dieser Welt ist.