Warnungen vor Starkregen und Sturzfluten für 36 Provinzen in Thailand

Thailand -

  Für 36 Provinzen im Osten und Süden Thailands gelten ab dem 23. November Warnungen vor starkem Regen und Sturzflutenrd bis November 24th 2022.

Das Thai Meteorological Department (TMD) hat heute (21st).

Das Tief wird den Golf von Thailand bedecken, während der Monsuntrog ab dem 23. November durch die südlichen Teile Thailands ziehen wirdrd bis November 24th. Dies wird in den östlichen und südlichen Teilen Thailands zu starken Regenfällen und Sturzfluten führen.

In der Zwischenzeit wird es in einigen Gebieten im Norden, Nordosten und in der Mitte Thailands erheblichen Regen geben.

Im Golf von Thailand und in der Andamanensee werden Wellen bis zu zwei Meter hoch. Boote sollten vorsichtig fahren und kleinen Booten wird empfohlen, an Land zu bleiben.

=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=–=–=–=–==-

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Pattaya News im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und drei Jahre lang für The Pattaya News gearbeitet hat. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Pattaya, Chonburi und Phuket, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und arbeitet als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.