Thailand Time Machine: Ein Rückblick auf diese Woche LETZTES Jahr in Top-Nachrichten aus Thailand: Nach acht langen Monaten wurde das Alkoholverkaufsverbot in Restaurants und Nachtclubs aufgehoben und mehr

Das Folgende ist ein wöchentlicher Artikel, der sich mit demselben Zeitraum im LETZTEN Jahr in den Nachrichten von Pattaya und Thailand befasst.

Dieses wöchentliche Feature wirft einen Blick zurück auf Nachrichten aus dem gleichen Zeitraum des letzten Jahres (und manchmal unterschiedliche Zeitfenster, wie sechs Monate oder drei Monate), um zu sehen, wie sich die Dinge geändert haben, verfolgen Sie den Verlauf der Geschichten und sehen Sie sich potenziell gebrochene Versprechen oder Dinge an, die in Pattaya und Thailand nicht wie versprochen eingetreten sind.

Da wir jede Woche Dutzende von Geschichten veröffentlichen, ist dies eine schnelle Möglichkeit für die Leute, einen Blick darauf zu werfen, was die größten Geschichten vor einem Jahr waren, wie von unserem Redaktionsteam ausgewählt, und wie sie uns heute beeinflussen und wie sie sich auf aktuelle Nachrichten beziehen. Sie sind jedoch in keiner bestimmten Reihenfolge ihrer Wichtigkeit, ungefähr in der Reihenfolge ihrer Veröffentlichung.

Diese Woche decken wir die letzte Novemberwoche 2021/erste Dezemberwoche 2021 ab, von Sonntag, 28. November 2021 bis Samstag, 4. Dezember 2021.

Lass uns gehen…

1. Die Mehrheit der Thailänder sieht sich niemals Pornografie an und lehnt legale Pornografie ab, berichtet NIDA Poll

Viele Leser kritisierten diese Umfrage.

Die Mehrheit der Thailänder sieht sich niemals Pornografie an und lehnt legale Pornografie ab, berichtet NIDA Poll

2.  Der Veranstaltungsort in Banglamung wurde heute Morgen durchsucht, weil er angeblich illegal alkoholische Getränke verkauft und damit gegen die Covid-19-Regeln verstoßen hatte

Ein Veranstaltungsort im Bezirk Banglamung wurde in den frühen Morgenstunden des 28. November von Beamten durchsucht. wegen angeblich illegalen Verkaufs von alkoholischen Getränken und Verstoß gegen das Chonburi-Gesetz zur Kontrolle übertragbarer Krankheiten.

3. Der Bürgermeister von Pattaya City drängt darauf, den Alkoholverkauf in Restaurants zuzulassen und Unterhaltungsstätten als Testzone in Pattaya wieder zu eröffnen, nachdem das Fireworks Festival ein Erfolg war

Der Bürgermeister von Pattaya City, Sontaya Kunplome, sagte, er dränge Beamte der Provinz- und Landesregierung, den Verkauf von Alkohol in Restaurants zuzulassen für die legale Wiedereröffnung von Unterhaltungsstätten als Testgebiet in Pattaya, nachdem das Pattaya Fireworks Festival seiner Meinung nach mit vielen Touristen und wenigen größeren Problemen gelungen ist.

Ein Video-Update zu den mittlerweile fast täglichen Protesten gegen das Alkoholverkaufsverbot bei Geschäften in Pattaya

Unterhaltungs- und Tourismusunternehmen in Pattaya geloben, weiter darauf zu drängen, den Verkauf von Alkohol zumindest in Restaurants und Hotels zuzulassen

4. Russische Touristin schwer verletzt, nachdem sie am helllichten Tag am Bali Hai Pier angegriffen und ausgeraubt wurde, Verdächtiger festgenommen

Ein Verdächtiger, der am Sonntag (28. November) einen russischen Touristen am Bali Hai Pier in Pattaya angegriffen und ausgeraubt hat, wurde festgenommen.

5. Geschäftsleute freuen sich, nachdem Alkoholverkauf und Getränke in qualifizierten Restaurants in Pattaya erlaubt sind, was ist der nächste Schritt?

Geschäftsleute haben sich in Pattaya gefreut, nachdem der Verkauf von Alkohol und Getränken gestern endlich in qualifizierten Restaurants erlaubt waren, nach einem 8-monatigen Verbot/Verbot aufgrund von Covid-19-Bestimmungen in Chonburi.

Pattaya und andere „Blaue Zonen“ von Chonburi dürfen offiziell Alkohol in Restaurants verkaufen

Das war es für diese Woche, bis nächste Woche.

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika, hat aber auch in Dallas, Sarasota und Portsmouth gelebt. Sein Hintergrund liegt in den Bereichen Einzelhandel, Personalwesen und Betriebsmanagement und er schreibt seit vielen Jahren über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit über acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten senden Sie bitte per E-Mail an Pattayanewseditor@gmail.com Über uns: https://thepattayanews.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thepattayanews.com/contact-us/